Contract Number: 6463
Research     European Commission 
EU-wide monitoring methods and systems of surveillance for species and habitats of Community interest

Halt the loss of
biodiversity
by 2020

Program count:  415
Scheme count:  649
Species:  472
Habitats:  177
 Input history
 
Summary

 Zusammenfassung

EuMon steht für EU übergreifende Monitoringmethoden und Beobachtungssysteme für Arten und Lebensräume von Gemeinschaftlichem Interesse. Dabei setzt EuMon den Fokus auf vier wesentliche Aspekte, die für das Biodiversitätsmonitoring von Bedeutung sind: 1) Einbeziehung von Ehrenamtlichen, 2) Anwendungsbereiche und Eigenschaften von Monitoringprogrammen, 3) Monitoringmethoden und 4) das Bestimmen von Monitoring- und Schutzprioritäten. Des Weiteren wurden Werkzeuge zur Unterstützung von Biodiversitätsmonitoringprogrammen entwickelt.

Ehrenamtliche: Die meisten Monitoringprogramme bauen auf dem Engagement von Ehrenamtlichen auf. Dabei ist die Beziehung von Ehrenamtlichen und Hauptberuflichen insbesondere für die Umsetzung eines erfolgereichen Monitoringprogrammes besonders wichtig. EuMon konnte anhand von wissenschaftlichen Qualitätsmerkmalen zeigen, dass Monitoringprogramme, die auf eine hohe Einbindung von Ehrenamtlichen basieren, im Vergleich zu ausschließlich professionell aufgebauten Programmen, genauso gut oder sogar besser abschnitten. Wesentliche Erkenntnisse für eine erfolgreiche Einbindung von Ehrenamtlichen können an weiteren Stellen dieses Portals recherchiert werden.

Anwendungsbereich und Eigenschaften von Biodiversitätsmonitoring: EuMon entwickelte eine umfangreiche Datenbank (DaEuMon) zu Europäischen Biodiversitätsmonitoringprogrammen. Die Datenbank enthält Informationen zu den einzelnen Inhalten von Monitoringprogrammen und ermöglicht das Auffinden von Kontaktadressen. DaEuMon wird regelmäßig gewartet und fortlaufend erweitert. Die Datenbank ist integraler Bestandteil von BioMAT – dem EUMON Werkzeug für Biodiversitätsmonitoring und Bewertung. Modul 1 von BioMAT ermöglicht die Darstellung aufbereitete Inhalte in tabellarischer oder grafischer Form.

Monitoringmethoden: Innerhalb von EuMon wurden bestehende Monitoringmethoden für die Erstellung von Monitoringprogrammen, zur Analyse der Monitoringdaten als auch der Einbindung von Daten aus verschiedenen Programmen bewertet. Aufbauend auf diesen Bewertungen hat EuMon eine Zusammenfassung erstellt, in der wesentliche Empfehlungen als auch umfangreiche Materialien zu Verfügung gestellt wurden. Empfohlene Monitoringprogramme sind die Grundlage der Module 2 und 3 in BioMAT.

Nationale Verantwortlichkeiten und Schutzgebietsnetzwerke: Innerhalb von EuMon wurden Methoden zur Weiterentwicklung eines wirkungsvollen Netzwerkes von Schutzgebieten erarbeitet sowie Lücken des bestehenden Natura 2000 Netzes analysiert. EuMon entwickelte darüber hinaus Methoden zur Bewertung der Nationalen Verantwortlichkeit von EU-Mitgliedsstaaten als Instrument zum Schutz von Arten und Lebensräumen. Nationale Verantwortlichkeit ist ein Kriterium für die Bedeutung einer bewerteten Region (in der Regel ein Staat) für das globale Überleben einer Art oder eines Lebensraums.

Monitoringwerkzeuge: In EuMon wurden drei internetbasierte Werkzeuge entwickelt: 1) BioMAT - EUMON Werkzeug für Biodiversitätsmonitoring und Bewertung, 2) die Datenbank zu Europäischen Biodiversitätsmonitoringprogrammen (DaEuMon) sowie 3) die PMN-Datenbank mit umfangreichen Informationen zu Organisationen, die mit Ehrenamtlichen im Biodiversitätsmonitoring arbeiten. Zusätzlich wurden in EuMon wesentliche Grundlagen für ein Biodiversitätsmonitoring und zur Bestimmung der nationalen Verantwortlichkeit entwickelt. Die Ergebnisse sind auch auf diesem Portal verfügbar.

Das EuMon-Team vereint die Expertise von 16 Partnern aus 11 Ländern. Weitere Informationen zu EuMon und Ergebnisse können über folgenden Link home auf dem Internetportal recherchiert werden.

Project summary in EUMon-partner languages:
 Dutch EUMon Summary
 English EUMon Summary
 Estonian EUMon Summary
 French EUMon Summary
 Greek EUMon Summary
 Lithuanian EUMon Summary
 Norsk EUMon Summary
 Polish EUMon Summary
 Slovenian EUMon Summary

 
 

Summary
News
Partners
Job opportunities
Presentations of EuMon

About the database
Login / Registration
Browse the schemes
DaEuMon-Search
Create overview graphs
BioMAT

Volunteering in biodiversity monitoring
List of PMNs in Europe
Overview graphs & tables
Describe your PMN

About National Responsibilities & Conservation Priorities
Natura 2000

Policy briefs
Deliverables
BioMat - Tool for developing and comparing monitoring schemes
Publications

Coordination
Impressum
Webmaster
EuMonNet

eumon@ufz.de